Partner-Site:


Gutes tun und nicht nur drüber reden: Freiwilligenarbeit.de


Social Bookmarking
Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Webnews Bookmark bei: Oneview Bookmark bei: Linkarena Bookmark bei: Favoriten Bookmark bei: Seekxl Bookmark bei: Favit Bookmark bei: Newsider Bookmark bei: Readster Bookmark bei: Folkd Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Google


Streitseminar.de - Streiten kann man lernen

Streitseminare & Konflikttraining

Richtiges Streiten lernen - von der Kunst, konstruktiv und zielführend zu streiten

Streiten kann jeder - und tut dies nahezu täglich...


Streitseminare & KonflikttrainingGanz klar: Streiten ist ein alltägliches Phänomen: sei es mit dem Partner, in der Familie, im Freundeskreis beim geselligen Grillabend oder mit Bekannten im Urlaub - jeder streitet nahezu täglich! Und doch sind wir zu allermeist nur wenig darin geübt, in Streitsituationen "richtig zu streiten". Doch was heißt überhaupt "richtig streiten" bzw. "streiten lernen"?

Steitigkeiten müssen ja nicht gleich zu Trennungen oder gar körperlichen Auseinandersetzungen führen. Jedoch kennt es sicherlich jeder selbst oder hat schon vielerorts beobachten können, wie eigentlich normale bzw. kleine Meinungsverschiedenheiten plötzlich, teilweise nicht nur verbal, ausgeartet sind. Derartige Eskalationen zeigen, dass Streiten durchaus gelernt sein will - die Rede ist vom sogenannten konstruktiven Streiten.

Wenn Sie einmal genauer überlegen, erinnern Sie sich nicht vielleicht auch an einen eskalierten Streit, der eigentlich nur aus einer Kleinigkeit wie beispielsweise einer beleidigenden Bemerkung erwachsen ist? Sie sehen, es lohnt sich definitiv, sich einmal genauer mit der Kunst richtigen bzw. konstruktiven Streitens zu befassen - zum Beispiel in Streitseminaren, in denen Sie richtiges Streiten lernen.

Ein Streit oder Konflikt kann körperliche Folgen haben

Schwelende Konflikte bzw. Streitsituationen sind meist nicht nur unnötig, sondern sie kosten häufig auch Zeit, Energie und verursachen Ärger. Zudem haben schwelende Streits negative Auswirkungen auf berufliches Zusammenarbeiten als auch auf das soziale Miteinander, mitunter mit schwere Auswirkungen & Konsequenzen auf Gesundheit als auch Psyche. Wenn ein Streit oder ein Konflikt unterdrückt wird, hat dies meist schwerere Folgewirkungen, als wenn der Streitsituation zeitnah konstruktiv begegnet worden wäre. Sprichworte wie "aufgeschoben ist nicht aufgehoben" oder auch "das Faß zum Überlaufen bringen" beschreiben diese wahrscheinlichen Folgewirkungen durchaus treffend!

Richtiges Streiten lernen - nur wie?

Wenn Sie lernen möchten, wie Sie in kommenden Streitsituationen konstruktiv streiten, dann werden Sie sich ebenfalls mit dem Thema Kommunikation beschäftigen müssen. Richtiges Streiten lernen bedeutet nämlich vor allem, die elementaren "Kommunikationsregeln" sowie Kommunikationsphänomene in Streitsituationen bzw. Konflikten zum einen zu erkennen, zum anderen vor allem aber auch das situativ richtige Reagieren abzuleiten. Dass dies gerade in hitzig geführten Diskussionen oder in Streitsituationen aufgrund einer gewissen Aufgeregtheit nicht gerade leicht fällt, ist nur zu verständlich. Jedoch sind derartige Situationen bzw. das daraus abzuleitende richtige Vorgehen innerhalb eines Streites erlern- und trainierbar. In der Regel verläuft ein "typischer Streit" nach gewissen Mustern, denen, sobald erst einmal erkannt, durch geschultes Vorgehen bzw. Verhalten konstruktiv begegnet werden kann. Richtiges Streiten bzw. richtiges Verhalten in Streit- & Konfliktsituationen bedeutet somit auch diese typischen Streitmuster erkennen zu können, was Sie ebenfalls während eines Tages-Streitseminares vermittelt bekommen.

 




"Lernen Sie streiten!"


"Eine gesunde Streitkultur hat vielerlei positive Auswirkungen!" weiß Frau Stephanie Schlüter, Streitseminar- Leiterin u. Dipl.-Pädagogin.


Nächster Termin: 08.10.2011


Richtig Streiten lernen am 08.10.2011 im Streit-Tagesseminar für nur 49 EUR. Infos & Anmeldung unter Streitseminar-Termine.


Richtig Streiten

Richtig Streiten will gelernt sein - folgende Liste hilft Ihnen dabei!


Erfahrungsberichte

"Erst durch die Teilnahme an einem Seminar habe ich gelernt, auch bzw. gerade in strittigen Situationen Ruhe zu bewahren und Konflikte zielführend zu lösen"
Michael H., Dortmund